News‎ > ‎

Kalender mit einstellbarer Standardlänge für Termine und mehr Druckoptionen

veröffentlicht um 01.06.2011, 10:34 von Jürgen Koneczny
Zwei Neuerungen für den Kalender ermöglichen eine weitergehende Anpassung an die eigenen Bedürfnisse.
Zum einem können Sie nun die bisherige Standardlänge für Termine von 30 Minuten auf 15, 60, 90 oder 120 Minuten festlegen. Optional können Sie auch "Schnelle Besprechungen" aktivieren. Damit enden Termine etwas früher (30-minütige Besprechungen enden 5 Minuten eher, 60-minütige Besprechungen enden 10 Minuten eher), um rechtzeitig den nächsten Termin wahrnehmen zu können.


Die Einstellungen für die Standardlänge der Termine und für die "Schnellen Besprechungen" finden Sie im Reiter Allgemein in den Kalender-Einstellungen.


Zum anderem können Sie nun im Druckdialog festlegen, welchen Tage ausgedruckt werden sollen.